Boidyashri Gogoi

Makeup & Hair Stylist

Fünf Möglichkeiten, um gut zu schlafen

Fünf Möglichkeiten, um gut zu schlafen

Fällt es Ihnen schwer, gut zu schlafen? Du bist nicht alleine. Tatsächlich können zwei Drittel der Erwachsenen in den USA auch die empfohlenen Stunden nicht auf den Markt bringen. Hier sind unsere Top -Tipps, die Ihnen helfen, gut zu schlafen und sich am nächsten Tag hellwach zu fühlen.

Die Menge an Schlaf, die Sie im Alter von Änderungen benötigen, aber im Allgemeinen benötigen Erwachsene zwischen 7 und 9 Stunden Schlaf von guter Qualität pro Tag. Der Schlaf spielt eine wichtige Rolle bei Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden und schützt Ihre körperliche Gesundheit, Ihre psychische Gesundheit, Ihre Lebensqualität und Ihre Sicherheit. Gesundheit.

Ausreichend Schlaf verbessert das Lernen, hält Sie aufmerksam, hilft Ihnen, Entscheidungen zu treffen, die Herzgesundheit und das Hormongleichgewicht zu erhalten und Ihr Immunsystem zu schützen. Der Mangel wurde mit Risikobereitschaftsverhalten, Depressionen und einem erhöhten Risiko für Fettleibigkeit und Diabetes in Verbindung gebracht. Aufgrund von Müdigkeitsunfällen wird mehr als 800 Menschenleben pro Jahr beansprucht.

Die National Sleep Foundation definieren Gute Schlafqualität als:

  • Mindestens 85 Prozent der Gesamtzeit, die Sie im Bett sind Aufwachen Sie nicht mehr als einmal in der Nacht
  • Wach für unter 20 Minuten vor dem ersten Einschlafen

Sie sind nicht zum Scheitern verurteilt, ewig zu werfen und sich zu drehen. Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, alle Faktoren zu kontrollieren, die Ihren Schlaf stören, können Ihr tägliches Verhalten und Gewohnheiten geändert werden, um einen besseren Schlaf zu fördern. Hier sind die heutigen medizinischen Nachrichten, die Ihnen helfen, Ihren Schlaf zu verbessern und den Sprung wieder in Ihren Schritt zu stecken. Schlafen Sie und wachen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit auf-auch an den Wochenenden. Ihr zirkadianer Rhythmus oder Schlaf-/Weckzyklus befindet sich in einer 24-Stunden-Schleife, die in regelmäßigen Abständen zwischen Schläfrigkeit und Wachsamkeit zykliert. Zeit- und Weckzeit. Faktoren wie Tageslichteinsparungszeit, Jetlag oder spät auf dem Bleiben, um Ihre Lieblingsfernsehsendung zu sehen gezeigt, dass die Regelmäßigkeit des Schlafes mit einem höheren Maß an Morgen- und Abend Glück, Gesundheit und Ruhe während der Woche verbunden ist, während unregelmäßige Schlafmuster mit einer schlechteren akademischen Leistung, verzögerten Schlaf- und Weckzeiten und einer Verzögerung bei der Freisetzung des Schlafes verbunden sind. Förderung des Hormon -Melatonins. Erhöhen Sie die Exposition gegenüber Tageslicht. Wissenschaftler haben kürzlich entdeckt, dass die Lösung für das Zurücksetzen unserer Uhren und die Lösung unserer schlafenden Leiden so einfach sein könnte wie mehr Zeit im Freien im Sonnenlicht zu verbringen. Wir haben uns entwickelt, um wach zu sein, wenn es hell und schläft, wenn es dunkel ist. zu einem Bereich unseres Gehirns, der als Hypothalamus bezeichnet wird. Ob wir uns schläfrig oder wachsam fühlen.

Morgenlicht fordert dem SCN an Melatonin) bis es dunkel wird. Die Melatoninspiegel bleiben die ganze Nacht über bis zum Tag erhöht, wenn sie noch einmal auf niedrige Werte fallen. Ihre Arbeit bricht draußen ab oder versuchen Sie, so viel natürliches Licht in Ihren Arbeitsbereich oder zu Hause wie möglich zu lassen. blaues Licht. Blaues Licht reguliert unsere zirkadianen Rhythmen, die uns sagen, wann wir schlafen sollen, und die Wachsamkeit fördert. Blaues Licht aus Sonnenlicht kann den Schlaf zugute kommen, aber blaues Licht ist auch in den meisten LED-basierten Geräten zu finden, die Ihren Schlaf schaden können. Tablet oder Fernsehen bequem von unseren Betten irgendwann. Diese Gewohnheiten, die wir so schnell entwickelt haben, könnten stark zu unserer Unfähigkeit beitragen, richtig zu schlafen. Untersuchungen haben gezeigt, dass blaues Licht aus digitalen Geräten das Risiko von Schlafkomplikationen erhöhen könnte. Das können wir nehmen, um unsere Belichtung zu reduzieren:

  • Begrenzung der Bildschirmzeit
  • Bildschirmfilter auftragen
  • Verwenden Sie Anti-reflektierende Objektive

  • Verwenden Sie die Nachtmoduseinstellungen auf Ihren Geräten Künstliches Licht vor dem Schlafengehen könnte Sie daran hindern, gut zu schlafen.
  • Drehen Sie abends das Licht ab und stellen Sie sicher, dass Ihr Schlafzimmer frei von Licht ist, um sicherzustellen, dass Ihr Schlaf ungestört ist. Zu Ihrem körperlichen Aktivitätsniveau und was Sie essen und trinken können Ihren Schlaf verbessern. Glühen, aber es wurde auch festgestellt, dass die Schlafqualität um erstaunliche 65 Prozent verbessert wird. Vermeiden Sie es jedoch, an einer kräftigen Übung teilzunehmen, die zu nahe an der Schlafenszeit teilnehmen. Die Forscher schlagen vor, dass die Mahlzeiten mit gesättigtem Fett und höherer Protein niedrigere Fett- und höhere Eiweißungen beim Einschlafen haben, während eine stärkere Faseraufnahme mehr Zeit in der tiefen, langsamen Phase des Schlafes prognostiziert.

    in Im Gegensatz dazu sind mehr Lebensmittel mit hohem gesättigtem Fett mit weniger Zeit in der tiefen Schlafphase verbunden, und eine größere Zuckeraufnahme kann dazu führen, dass Sie häufiger aus Ihrem Schlaf aufwachen.

    Sie möchten vielleicht auch überdenken Ihr Getränk der Wahl, wenn Sie eine Tasse Kaffee auf Ihrem Heimweg von der Arbeit mögen; Der Koffeinkonsum kann sich erheblich auf Ihren Schlaf auswirken, selbst wenn sie 6 Stunden vor dem Schlafengehen verzehrt werden. Verbesserungspuzzle. So wie Fitness und Ernährung intrinsisch miteinander verbunden sind, sind auch Schlaf und Achtsamkeit. Die Achtsamkeitsmeditation zielt darauf ab, den mentalen Fokus zu steigern, das Bewusstsein für Gedanken und Erfahrungen zu verbessern und Stress zu verringern, und kann daher eine nützliche Technik sein Für die Behandlung von Schlafproblemen. Mit Schlafstörungen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Zweck im Leben zu finden, kann dies durch Achtsamkeitsbasierte Therapien angegangen werden. Es wurde auch gezeigt, dass

    Achtsamkeit bei älteren Erwachsenen, die mittelschweren Schlafstörungen erfahren, verbessert.

    Zusätzlich zu diesen Schritten, um Ihren Schlaf zu verbessern, können Sie unsere Auswahl an den 10 besten Schlaf -Apps überprüfen, um Ihnen https://harmoniqhealth.com/de/parazax/ dabei zu helfen, sich von Schlafproblemen für immer zu verabschieden.

  • geistige Gesundheit
  • Psychologie/Psychiatrie
  • Schlaf/Schlafstörungen/Schlaflosigkeit
Scroll Up
Sitemap