Boidyashri Gogoi

Makeup & Hair Stylist

Was sind die Anzeichen von emotionalem Missbrauch? Andere Formen des Missbrauchs sind möglicherweise schwieriger zu sehen oder zu verstehen.

Was sind die Anzeichen von emotionalem Missbrauch? Andere Formen des Missbrauchs sind möglicherweise schwieriger zu sehen oder zu verstehen.

Einige Anzeichen von emotionalem Missbrauch können von außerhalb der Situation ersichtlich sein, aber eine Person in dieser Situation kann sie vermissen oder nicht wissen, dass die Situation überhaupt missbräuchlich ist. Weg zu kontrollieren, zu isolieren oder jemand anderem zu erschrecken. Die Form des Missbrauchs kann Aussagen, Bedrohungen oder Handlungen sein, und es kann ein Muster oder eine Regelmäßigkeit des Verhaltens bestehen. Situation und suchen Sie die Hilfe, die sie benötigen.

Wo passiert es?

Zum Beispiel kann es ihr Partner sein, dass sie missbrauchen. Dazu gehören:

  • mit einem Geschäftspartner oder einem engen Teammitglied
  • mit einem Elternteil
  • mit einem Hausmeister
  • mit einem enger Freund Eine Person verlässt sich auf

als die nationale Vereinigung von Überlebenden von Kindesmissbrauch von Kindesmissbrauch, emotionaler und geistiger Missbrauch kann manchmal sehr subtil sein. Die Person kann nicht einmal bemerken, dass idealis zusammensetzung jemand sie manipuliert. Es ist wichtig, diese Muster zu identifizieren und ihnen zu versuchen, ihnen ein Ende zu setzen.

Wir decken einige dieser Missbrauchstypen in den folgenden Abschnitten ab. Beispiele für das Kontrollverhalten umfassen:

  • Anforderungen oder Bestellungen und Erwarten, dass sie erfüllt werden
  • Alle Entscheidungen treffen, sogar die Pläne eines anderen stornieren, ohne zu fragen
  • Überwachung des Aufenthalts einer anderen Person ständig
  • Auf regelmäßigen Anrufe, Texte oder Bildern bestehen, in denen die Person detailliert detailliert detailliert werden, und sogar zu diesen Orten zu zeigen, um sicherzustellen Antworten von Anrufen oder Texten
  • Ausübung der finanziellen Kontrolle über den anderen, z.
  • Überprüfen Sie ihre Internetgeschichte oder schauen Sie ihre Mitteilungen mit anderen durch

  • Eine Regel, in der die Passwörter der Person für ihr Telefon, ihre Social -Media -Konten und E -Mails jederzeit gefordert werden
  • Die Behandlung der Behandlung Person, als wären sie ein Kind, einschließlich sagen ihnen, was sie essen sollen, was sie anziehen sollen oder wohin sie gehen können
  • Yel Ling, das häufig eine Angst -Taktik ist und für eine missbräuchliche Person eine Möglichkeit sein kann, die andere wissen zu lassen, wer die Kontrolle über die Ängste des anderen unterhält.
  • Missbräuchliche Menschen manipulieren oft die Ängste einer Person, um sie zu kontrollieren.

  • Zuneigung zurückhalten; Missbraucher können eine Person für „schlechtes“ Verhalten bestrafen, indem sie Zuneigung zurückhalten oder sie das Gefühl geben, dass sie die Liebe nicht verdient
  • übermäßige Geschenke mit der Implikation geben, dass diese Geschenke jederzeit verschwinden können oder wie eine Erinnerung an was ist Sie würden verlieren, wenn sie die Beziehung verlassen würden.
  • Dies nimmt viele Formen an, darunter:

  • Vorlesungen: Die missbräuchliche Person kann Vorträge über das Verhalten der anderen Person halten, um klar zu machen, dass die andere Person minderwertig ist.
  • Ausbrüche: Dies beinhaltet auch Aspekte der Kontrolle.
  • Nicht zu tun, was eine missbräuchliche Person will, kann zu einem Ausbruch von wütendem Verhalten von ihnen führen. Es ist beide eine Möglichkeit, die Person zu kontrollieren und sie zu beschäftigen, dass sie „nicht zuhören“.

  • Streik: Missbräuchliche Menschen können eine Situation verlassen, anstatt sie zu lösen.
  • In einer Meinungsverschiedenheit zu Hause können sie beispielsweise bemerken, wie der andere „verrückt“ ist. Dies kann der anderen Person die Schuld geben und sich schämen, während sie das Problem nie lösen.

  • Trivialisierung: Wenn die andere Person über ihre Probleme oder Probleme sprechen möchte, kann die missbräuchliche Person sie kritisieren Damit das Problem selbst zu haben oder ihnen zu sagen, dass sie aus dem Nichts eine große Sache machen.
  • Indem sie andere beschuldigen, müssen sie ihre Mängel nicht spüren. Die missbräuchliche Person kann den anderen regelmäßig konfrontieren, um mit anderen Menschen zu sprechen oder mit „flirten“. Sie können die andere Person beschuldigen, sie regelmäßig betrogen zu haben. Sie können sogar die andere Person beschuldigen, die missbräuchliche in der Beziehung zu sein. Sie können sie irritieren, bis die Person verärgert ist, und sie dann dafür verantwortlich machen, dass sie sich verärgern. keinen anderen Zweck erfüllen, als den anderen zu demütigen. Diese Art von Verhalten umfasst:

  • Eklatanten Namensanruf: Missbräuchliche Menschen können den anderen dummen, „einen Idioten“ oder andere schädliche Namen offenbar nennen.
  • Wenn sie konfrontiert werden, können sie versuchen, es als Sarkasmus abzugeben. Wenn sich die andere Person beleidigt fühlt, kann sich der missbräuchliche, der sich über sie lustig machen kann, wenn sie einen Sinn für Humor fehlen. Ein Name, der weh tut, ist jedoch inakzeptabel. Sie können auch die andere Person auswählen oder sich in einem sozialen Umfeld offen über sie lustig machen. ist „nicht auf ihrem Niveau“. Sie oder um zu implizieren, dass sie sehr wünschenswert sind. Unvorhersehbare Verhaltensweisen können beinhalten:

  • Drastische Stimmungsschwankungen, z.
  • aus scheinbar kein Grund

  • Selbstverträglichkeit, wie eine Aussage abzugeben Denken Sie an die Situation richtig.
  • Andere fühlen sich isoliert von anderen, darunter:

  • Eine andere Person erzählen, dass sie keine Zeit mit Freunden oder Familie verbringen kann Verstecken oder sogar das Handy oder Computer der Person zerstören.
  • der Freizeit der Person

  • Verriegelung der Person in einem Raum oder im Haus

Was ist zu tun

Jeder, der das Gefühl hat, unmittelbar zu sein Die Gefahr des körperlichen Schadens sollte versuchen, 911 anzurufen. Die nationale Hotline für häusliche Gewalt bietet anonyme Hilfe per Telefon, Text oder sogar Online -Chat. Wenn sich eine Person unangenehm fühlt, die sich sofort an Dienstleistungen wie diese wenden, können sie sich an einen Freund oder ein Familienmitglied wenden. Eine vertrauenswürdige Person zu sagen, kann ihnen helfen, sich unterstützt und weniger isoliert zu fühlen. Da das Büro für die Gesundheitsnotiz von Frauen, hat emotionaler Missbrauch jedoch seine eigenen langfristigen Auswirkungen, und es ist auch häufig ein Zeichen dafür, dass körperlicher Missbrauch folgen wird. Abzug von einer emotional missbräuchlichen Situation. der Missbrauch zum Aufhalten. In vielen Fällen beinhaltet dies das Beenden einer Beziehung oder das Schneiden von Beziehungen zu einem Partner und das Sprechen nie wieder mit ihm. Während Sie sich um die missbräuchliche Person kümmern. Es ist wichtig, diese Gewohnheit zu beenden und die eigenen Prioritäten an erster Stelle zu setzen. sind nicht allein, wenn sie sich von Missbrauch erholen. Arbeiten mit denen, die sie lieben und unterstützen, kann diesen Plan helfen, sich stärker zu fühlen, und es kann der Person helfen, Maßnahmen zu ergreifen, wenn die Zeit stimmt. nimmt viele Formen an und kann viel subtiler sein als andere Formen des Missbrauchs. Wer die Anzeichen von emotionalem Missbrauch sieht, sollte auf jede Art und Weise, mit der er sich wohl fühlt, Hilfe suchen.

  • Mentale Gesundheit
  • Psychologie/Psychiatrie

Medizinische Nachrichten haben heute strenge Sourcing-Richtlinien und zeichnet nur aus von Experten überprüften Studien, akademische Forschungsinstitutionen, und medizinische Zeitschriften und Verbände. Wir vermeiden es, tertiäre Referenzen zu verwenden. Wir verknüpfen primäre Quellen – einschließlich Studien, wissenschaftlicher Referenzen und Statistiken – in jedem Artikel und listen sie auch im Abschnitt Ressourcen am Ende unserer Artikel auf. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir sicherstellen, dass unser Inhalt korrekt und aktuell ist, indem Sie unsere redaktionelle Richtlinie

Contents

Scroll Up
Sitemap